\

Zusatzaufgabe

Chemisch? Mechanisch!‎

\

Aufgabe 3

Achtung, Hindernis!

\

Aufgabe 2

Erbsenzähler!

\

Aufgabe 1

Die Kurve kriegen!

Die Kurve kriegen!

Deine erste Aufgabe.

Du schickst deinen mBot entlang der Linie. Am Ende soll dein mBot eine 180°-Kurve fahren. Achte darauf, dass du nicht vom Weg abkommst und beispielsweise einen Zaun erwischst. Nach der Kurve soll dein mBot wieder der Linie folgen.

Die Kurve kriegen!

Deine erste Aufgabe.

Du schickst deinen mBot entlang der Linie. Am Ende soll dein mBot eine 180°-Kurve fahren. Achte darauf, dass du nicht vom Weg abkommst und beispielsweise einen Zaun erwischst. Nach der Kurve soll dein mBot wieder der Linie folgen.

Erbsenzähler!

Deine zweite Aufgabe.

Dein mBot muss nun die Qualität der Pflanzen selbstständig unterscheiden können. Fahre die Linie auf dem Feld entlang und trenne die guten (grün) von den schlechten (rot) Pflanzen. Zähle dabei die schlechten Pflanzen und gebe diese auf der LED-Matrix aus. 

Erbsenzähler!

Deine zweite Aufgabe.

Dein mBot muss nun die Qualität der Pflanzen selbstständig unterscheiden können. Fahre die Linie auf dem Feld entlang und trenne die guten (grün) von den schlechten (rot) Pflanzen. Zähle dabei die schlechten Pflanzen und gebe diese auf der LED-Matrix aus. 

Achtung, Hindernis!

Deine dritte Aufgabe.

Nun gilt es mit dem mBot verschiedene Hindernisse zu bewältigen, denn neben größeren Steinen, die den Traktor beschädigen können, verstecken sich oft auch Rehkitze und andere Tiere im Feld. Der mBot soll diese Gefahren für Maschine und Lebewesen erkennen und anschließend mit einem Signal vertreiben. Das Tier ist verscheucht, wenn der mBot am Ende der Linie ist.

Achtung, Hindernis!

Deine dritte Aufgabe.

Nun gilt es mit dem mBot verschiedene Hindernisse zu bewältigen, denn neben größeren Steinen, die den Traktor beschädigen können, verstecken sich oft auch Rehkitze und andere Tiere im Feld. Der mBot soll diese Gefahren für Maschine und Lebewesen erkennen und anschließend mit einem Signal vertreiben. Das Tier ist verscheucht, wenn der mBot am Ende der Linie ist.

Chemisch? Mechanisch!

Deine Zusatzaufgabe.

In dieser vierten Aufgabe versuchen wir mit einer anderen Maschine zu kommunizieren. Um die chemische Unkrautvernichtung zu vermeiden, soll der Sender das auf dem Feld blau markierte Unkraut melden und an die zweite Maschine senden. Diese steht am Rand des Feldes und gibt eine frei wählbare Nachricht auf der LED-Matrix aus.

Chemisch? Mechanisch!

Deine Zusatzaufgabe.

In dieser vierten Aufgabe versuchen wir mit einer anderen Maschine zu kommunizieren. Um die chemische Unkrautvernichtung zu vermeiden, soll der Sender das auf dem Feld blau markierte Unkraut melden und an die zweite Maschine senden. Diese steht am Rand des Feldes und gibt eine frei wählbare Nachricht auf der LED-Matrix aus.

Herzlichen Glückwunsch

Du hast die Claas AG Tech Competition erfolgreich abgeschlossen!
Zurück zur Startseite