Ein sehr erfolgreiches Turnierwochenende für unsere Jugendabteilung:

Unsere A-Jugend zieht als Gruppenerster in die Endrunde der Hallenkreismeisterschaften ein.

Unsere B1 spielt bei einem sehr hochkarätig besetztem Turnier in Gronau mit und steht am Ende sogar punktgleich mit dem SC Verl und VfB Hilden da, scheidet aber knapp wegen des Torverhältnisses aus.

Unsere D- und E1-Jugend nehmen beide beim jeweiligen Turnier in Lippling teil. Die E1 gewinnt das Turnier verdient und schlägt im Finale den Gastgeber FC Westerloh-Lippling. Unsere D-Jugend scheidet im Halbfinale im Elfmeterschießen gegen FSC Bad Wünnenberg/Leiberg aus, gewinnt aber das kleine Finale und wird somit Dritter.